Green IT

Haben Sie schon einmal über Green IT nachgedacht? Mit diesem Bereich leistet die Informations- und Telekommunikations-Branche bereits seit Jahren einen Beitrag zum Umwelt und Klimaschutz in einer sehr ressourcenintensiven Industrielandschaft. Da Sie, durch energieeffizientere Hardware allerdings auch bares Geld sparen können, entsteht an dieser Stelle eine WIN-WIN-Situation.

Es gibt unzählige Möglichkeiten Ihre IT "grüner" werden zu lassen:

  • Moderne Chiptechnik und energieeffiziente Hardware
    Viel Energie geht in Form von Wärme verloren und kann somit nicht in Rechenleistung umgesetzt werden. Wussten Sie beispielsweise, dass alte Computerchips so viel Wärme abgeben, wie eine Herdplatte?
    Moderne Chips reduzieren diese Abwärme, verbrauchen weniger Strom und besitzen zusätzlich mehr Leistung.
    Aber auch energieeffiziente Netzteile sparen nicht nur Strom, sondern schützen durch bessere Ausfallsicherheit aktiv Ihre Hardware.
    Ebenso sieht es im Bereich der Festplatten-Technologie aus. Durch eine geringere Abgabe von Wärme, wir das Ausfallrisiko deutlich gemindert und somit die Sicherheit Ihrer Daten deutlich erhöht.
  • Serverkonsolidierung/Virtualisierung
    Ihre IT-Landschaft ist über die Jahre stetig gewachsen und viele der „alten“ Server laufen immer noch weiter oder einfach mit? Durch die Zusammenlegung von Servern können wir Ihnen helfen, sich Ihrer „Altlasten“ zu entledigen. Sie können einen alten Server endlich in den Ruhestand schicken und die Arbeit einem jüngeren System überlassen. Die Gefahr von Ausfallzeiten und Datenverlust sinkt deutlich und nebenbei können Sie auch noch Kosten reduzieren.
    Mit ausgefeilten Konsolidierungs- und Virtualisierungs-Methoden können wir Ihnen dabei helfen!

Weitere Informationen zu diesem interessanten und spannenden Thema erhalten Sie beim Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

Zur Website
Über uns

In jedem Unternehmen befinden sich die Geschäftsprozesse in einem ständigen Wandel.

Das trifft sowohl auf Standardabläufe als auch auf die komplexen Prozesse zu, die die Kernkompetenz eines Unternehmens bilden.  

Ihre Effektivität, Funktionalität und Stabilität bestimmen über den wirtschaftlichen Erfolg und sind daher ständig auf den Prüfstand zu stellen.

Die eingesetzten IT-Systeme müssen deshalb flexibel anpassbar sein.

Wir können Sie von der Anforderungsanalyse über die Planung, Dimensionierung und Gestaltung der Hard- und Softwarelösungen bis zu deren konkreten Realisierung individuell unterstützen. Unser Service beinhaltet auch die laufende Betreuung eingeführter Lösungen.

Unsere Fachbereiche sind so gewählt und aufeinander abgestimmt, dass wir Ihnen umfangreiche IT-Dienstleistungen aus einer Hand bieten können.

  • 2020
    Sage Silver Partner

  • 2015
    Microsoft Exchange Certified


  • 2014
    Securepoint-Zertifikat Gold Level

  • 2013
    AVM Solution Partner

  • 2010
    Kaspersky Accredited Reseller

  • 2009
    Zertifizierter Microsoft Gold Partner

  • 2008
    Autorisierter Wortmann Partner

  • 2006
    Einsatz von professionelle IP-Kameralösungen


  • 2004
    Projekte zur standortübergreifenden Vernetzung von Fertigungsstätten und für Unternehmensverbunde werden realisiert. Die "Cloud" beginnt Formen anzunehmen.

    Autorisierter Sage-Fachhändler für Handwerkscenter, Classic Line und Office Line

  • 2002
    Es werden erste Softwarelösungen für individuelle Kundenanforderungen vor allem für Fertigungsunternehmen entwickelt.

    HP Partner

  • 1998
    Vierzehn festangestellte Mitarbeiter

    Tobit autorisiert D&C als Vertriebspartner für
    die Kommunikationssoftware David

  • 1992
    Kompetenzpartner für Service und Vertrieb der ERP (PPS) Software infra:NET (damals Madras). Eine Lösung für Fertigungsunternehmen.

  • 1991
    Autorisierung als Kompetenzcenter für Wirtschaft und Handwerk(damals KHK-Software)

    Erstes von Novell zertifiziertes Systemhaus in Thüringen(Netzwerksoftware).

  • 1990
    Die Gesellschaft für Datenkommunikation und Computersysteme mbH (DuC) Schmalkalden wurde im Juli 1990 von drei Spezialisten aus der Industrie-EDV gegründet und startet mit fünf Mitarbeiter.
© 2021 by Gesellschaft für Datenkommunikation und Computersysteme mbH - Alle Rechte Vorbehalten!
Diese Website nutzt Cookies, die für den Betrieb der Seite technisch erforderlich sind. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.